Energievision Frankenwald setzt auf Erfahrung aus dem Hause Streisselberger!

Für die Bioenergie Anlagen im Frankenwald in Effelter und Mitwitz konnte Josef Streisselberger in den letzten Monaten sein Know-how bei der Optimierung und Konzeption von Biomasse Nahwärmeanlagen beistellen. Im Rahmen eines Seminars für Ingenieure, Planer, Hersteller, Fachfirmen und Betreiber wurde das Thema "Effizienzsteigerung bei Nahwärmenetzen" näher beleuchtet.

In Effelter bestehen seit einigen Jahren eine Bioenergie Anlage zur Nutzung von Biogas für Strom und Wärme und jüngst aus Hackschnitzel zur Raumwärmeversorgung des Ortes. Mit einem QQC - Quick Quality Check zum Thema Kosteneinsparung und Effizienzerhöhung am Beispiel des Biomasseheizwerks Effelter sind Optimierungsmaßnahmen eruiert worden.

In Mitwitz ist derzeit eine Biomasse Nahwärmeanlage im Entstehen, wo zur Projekt-Konzeption und Netzplanung die Erfahrungen aus Niederösterreich genutzt wurden.

Der Frankenwald ist eine der waldreichsten Regionen Bayerns. Die Hauptziele des Energievisionen Frankenwald e.V. im Zuge eines LEADER Projektes liegen in der Umgestaltung von Gemeinden im Frankenwald zu Bioenergieorten. In den 16 Gemeinden des Landkreises Kronach können von 109 Ortschaften 41 Dörfer auf diese Art vollständig mit heimischen, nachwachsenden Rohstoffen versorgt werden. Dafür wird ausschließlich Biomasse aus land- und forstwirtschaftlichen Flächen der jeweiligen Dörfer genutzt. Allen anderen Ortschaften bleibt somit die Biomasse in ihrem Gebiet für eigene Projekte erhalten.

Energieautarkie aus regionalen Bioenergiequellen und Nachhaltigkeit wird im Frankenwald ernst genommen

Link zu Energievisionen Frankenwald

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 Streisselberger 3261 Steinakirchen am Forst

  • Black Facebook Icon